Im 2009 kam ich das erste Mal mit Yoga in Kontakt. Ich besuchte einen Iyengar Yoga Workshop mit dem Priester Father Joe Perreira aus Indien, ein direkter Schüler von B.S.K Iyengar, der Erschaffer des gleichnamigen Yoga Stils. Diese 3 tägige Immersion löste in mir ein tiefes Gefühl von Ankommen aus, so dass ich mich gleich in die Yoga Praxis verliebte.

Darauf beschloss ich, die Yoga Praxis täglich in meinen Alltag mit aufzunehmen, was ich bis heute tue. Sie ist für mich ein Schlüssel Element für einen entspannteren und erfolgreicheren Alltag geworden. Der Wunsch nach einer Vertiefung in die Lehren des Hatha-Yoga wuchs rasch nach meinem ersten Erlebnis und bald folgte meine erste Lehrerausbildung in den Yoga Stilen „Vinyasa Yoga“ und „Yin Yoga“ (2011).

Um meinen Wissensdurst weiter zu stillen, schloss ich das 4jährige BDY-Diplom bei der Hatha Yoga Akademie bei Doris Echlin in Luzern ab. Regelmässige Weiterbildungen in verschiedenen Bereichen des Yoga, der Meditation und der Massage besuche ich jährlich.

Meine Klassen sind dynamisch und kraftvoll gestaltet und lassen viel Raum für Eigenerfahrung. Mir ist der anatomische und energetische Aspekt der Yoga-Praxis gleichermassen wichtig.

Zertifizierungen:

  • Diplom BDY/EYU
  • Mitglied beim Schweizer Yogaverband
  • Mitglied bei der weltweiten Kundalini Organisation KRI
  • Zertifizierter Yoga of Recovery Counselor
  • Qualitätszeichen EMfit (von verschiedenen Krankenkassen mit Zusatzversicherung anerkannt)
  • Berufsmasseur
  • EMR Anerkennung für Yoga und Massagen im Gange

Ich lebe schon seit 6 Jahren im Quartier Züri West und gründete vor 3 Jahren mit meiner Partnerin zusammen die Firma Back 2 Balance, die sich auf einen ganzheitlichen Ansatz für Wohlbefinden spezialisiert hat.