Im Yoga fand ich einen neuen Zugang zu mir selbst. Eine Begegnung, die viel tiefer ging als manche Erfahrungen zuvor. Yoga lehrte mich, im Dunkel Licht zu sehen, Heilung aus dem Innen zu schöpfen und den Geschichten in meinem Kopf Raum zu geben, ohne in ihnen versinken zu müssen. Einfach zu sein, mit dem was ist.

Auf meinem Weg des Seins, lerne ich jeden Tag neu, falle und wachse. Ein kontinuierlicher Weg der Transformation. Ein Annehmen der ständigen Veränderung und Vertrauen in das, was mir das Leben schenkt.

In meinen Yogastunden möchte ich auch dich in dein Inneres eintauchen und tief in und mit deinem Körper verbinden lassen. Hier kannst du dir Selbst immer wieder neu begegnen und verschmelzen mit den Geheimnissen des Lebens.
Nebst gewöhnliche Asanas, Mediation und Pranayama wirst du in meinen Stunden auch Raum für intuitive und freie Bewegungen erhalten. Stille Momente als auch Geräusch-und Musikquellen werden uns dabei begleiten.

Biographie

2012

  • Erste Begegnung mit Hatha Yoga in Griechenland

2013 – 2016

  • Studium Logopädie an der SHLR
    Weiterbildungen:
  • Musik der Sprache – Sprache der Musik
  • Sprache bewegt – Über den Körper zur Sprache kommen

2018

  • Studienjahr Kunst – Grundlagen, an der Schule für für Kunst und Design

2018-2019

  • The Path of Yoga – Yoga Intensiv Ausbildung

2019

  • Studiengang Malerei an der Schule für Kunst und Design
  • Authentic Flow Yogalehrerausbildung
  • Sensorische Integrationstherapie (Weiterbildung)